Elbsegler kauft man bei HamburgHats.de

Wenn Sie glauben, den Elbsegler kaufen nur ältere Herren, dann haben Sie sich geirrt, denn immer öfter sieht man auch urbane Trendsetter mit der traditionellen hanseatischen Schirmmütze, wie wir glauben, 2016 ein echter Modetrend wird.

Bereits im Herbst 2015 sah Leni von Featherlight.de den Trend zum Elbsegler voraus
Modebloggerin Leni sah bereits im Herbst 2015 den Elbsegler Trend voraus. Quelle: Featherlight.de

Der Elbsegler kommt ursprünglich aus der Seefahrt und gilt als die klassische Kopfbedeckung der Schiffer und Hafenarbeiter. Wurden Elbsegler früher aus Leder, Seetuch oder Wollfilz gefertigt, so kommen sie heute meist etwas leichter daher.

Die klassische Form des Elbseglers hat sich jedoch nicht verändert. Mit dem ca. drei Zentimeter hohen Rand und der Zierkordel, bzw. dem ledernen Sturmriemen vorne am Mützensteg, der bei Sturm unter das Kinn gezogen werden kann, hat der Elbsegler auch bei Wind und Wetter Halt.

Der Elbsegler liegt zurzeit voll im Trend und gehört mittlerweile zum Streetstyle echter Individualisten – die Hingucker für Frauen und Männern findet man hier bei HamburgHats.de in Großer Auswahl und zu günstigen Preisen.

Also, volle Fahrt voraus für den Elbsegler!

 

Prinz-Heinrich Mützen
Prinz Heinrich Mütze

 

St. Pauli Mützen
Sankt Pauli Mütze
Elbsegler
Elbsegler
Hamburg Mützen
Hamburg Mütze

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s